Hypnose gegen Angst

Hypnose als Schlüssel zur Angstfreiheit: Verstehen und Auflösen von Ängsten

In unserer modernen Welt sind Ängste und Angststörungen allgegenwärtig. Sie beherrschen unseren Alltag, beeinträchtigen unsere Lebensqualität und können im schlimmsten Fall zu psychischen Krankheiten führen. Hypnose bietet jedoch eine effektive Möglichkeit, Ängste und Phobien aufzulösen und uns dabei zu helfen, besser mit unseren Ängsten umzugehen.

Wenn Angst zum ständigen Begleiter wird

Haben Sie Ängste, die Sie ständig begleiten? Oft sind diese Ängste tief im Unterbewusstsein verankert und entstanden durch bestimmte Situationen oder Erlebnisse. Mit Hypnose können wir tief in das Unterbewusstsein eindringen, den Auslöser finden und die Angst auflösen.

Unbewusste Ängste erkennen

Manchmal sind wir uns unserer Ängste nicht bewusst und fühlen uns lediglich unwohl oder angespannt. Eine Hypnosesitzung kann dabei helfen, die Ursachen für unser Unwohlsein aufzudecken und zu lösen.

Welche Ängste können mit Hypnose behandelt werden?

Oft sitzen die Angstgefühle tief im Unterbewusstsein und wir nehmen sie erst wahr, wenn sie sich in Form eines Symptoms zeigen. Durch eine Tiefenentspannung gelangen wir ins Unterbewusstsein und können die dort verwurzelte Angst oder die Ängste auflösen. Haben wir den Auslöser gefunden, wird er aufgedeckt und gelöst. Hypnose ist sehr effizient, um Sie von Angst oder Ängsten zu befreien.

Welche Ängste können mit Hypnose behandelt werden?

Agoraphobie oder Platzangst

Angst vor Einsamkeit

Angst vor Mäusen und Insekten

Flugangst

Höhenangst

Lampenfieber

Panikattacken

Prüfungsangst

Spinnenphobie

Verlustangst

Zahnarztangst

Ängste aller Art

Warum habe ich Angst?

Obwohl unser Verstand uns sagt, dass es keinen Grund zur Angst gibt, kann unser Unterbewusstsein die Situation als lebensbedrohlich empfinden. In der Hypnose finden wir heraus, warum unser Unterbewusstsein "überreagiert".

Hilft Hypnose bei Panikattacken, die scheinbar aus dem Nichts kommen?

Panikattacken haben auch einen Auslöser, der tief im Unterbewusstsein verborgen liegt. In der Hypnose stellen wir uns dieser Ursache und lösen sie auf.

Fazit:

Ängste und Angststörungen können unser Leben erheblich beeinträchtigen und unsere Lebensqualität mindern. Hypnose bietet eine vielversprechende und effektive Methode, um die Ursachen unserer Ängste aufzudecken, sie zu verstehen und letztendlich aufzulösen. Durch gezielte Hypnosesitzungen können wir tief in unser Unterbewusstsein eindringen, um die Wurzeln unserer Ängste zu erkennen und sie Schritt für Schritt abzubauen. Obwohl es meist mehrere Sitzungen erfordert, um alle Ängste zu behandeln, ermöglicht uns die Hypnose, besser mit unseren Ängsten umzugehen und ein erfüllteres, angstfreieres Leben zu führen.

Nutzen Sie die Macht Ihres Unterbewusstseins

Programmieren Sie sich mit Hypnose um, ...

... um Verlustängste in gesundes Vertrauen zu verwandeln, damit sich Ihre Liebsten bei Ihnen wohlfühlen

... um ein starkes Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu erleben, welches Ihre Mitmenschen magnetisch in ihren Bann zieht

... um Konzentrationsschwäche in produktiven Fokus zu verwandeln, damit Sie mehr Zeit für die wichtigeren Dinge im Leben haben

... um schädliche Verhaltensmuster oder Gewohnheiten aller Art in dienliche zu verwandeln, weil Sie ein Leben nach Ihren Vorstellungen verdient haben

... um eine ruhende Gelassenheit zu erleben, die Sie wie eine Schutzdecke vor Stress in den ruhenden Schlaf zudeckt

Erleben Sie ein neues Lebensgefühl

Starten Sie jetzt in 3 Schritten

Schritt 1: Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch

Buchen Sie zuerst ein unverbindliches Erstgespräch mit Andreas Burri, um herauszufinden, inwieweit ihr Anliegen für das MindTraveller® Hypnoseprogramm geeignet ist. Bei einer erfolgreichen Annahme vereinbaren Sie die Termine für die Hypnosetherapie vor Ort in Luzern Hochdorf oder online über eine Videokonferenz.

Schritt 2: Starten Sie mit dem MindTraveller® Hypnoseprogramm

Sobald Sie die Termine vereinbart haben, starten Sie ihr Unterbewusstsein nach ihrem emotionalen Wunschzustand umzuprogrammieren. Möglich wird dies durch positive Suggestionen (Botschaften, die das 10.000x schnellere Unterbewusstsein erreichen). Am besten fruchten die positiven Suggestionen, indem Sie sich selbst mit der Unterstützung von Andreas Burri in einen tiefenentspannten und veränderbaren emotionalen Zustand (Trance) versetzen.

Schritt 3: Geniessen Sie ihr neues Lebensgefühl

Kurz bevor Sie das MindTraveller® Programm abschliessen, wird ihr neues Lebensgefühl geankert. Mit der enorm wichtigen Nachbehandlung werden ihre neuen und wünschenswerten Verhaltensmuster dauerhaft durchgesetzt, um einen Rücksprung in alte Verhaltensmuster mit der Zeit zu verhindern.

Jetzt telefonisches Erstgespräch vereinbaren - unverbindlich.

Tippe Sie auf das Feld, um Ihren Vornamen einzutragen