skip to Main Content

Angebote und Module

Eine Hypnosesitzung dauert in der Regel zwischen 2.5 und 3 Stunden. Für gewöhnlich findet die Therapie in einem Praxisraum statt. Eine Hypnosesitzung kann auch sehr gut online, via Skype, Zoom oder ähnlichem, abgehalten werden.

Sollte es einer Klientin oder einem Klienten nicht möglich sein, die Wohnung zu verlassen, kann die Hypnosesitzung bei ihm oder ihr zu Hause durchgeführt werden. Die Fahrtspesen werden zusätzlich verrechnet.

Hypnosetherapie in der
Praxis
2.5 bis 3 Stunden

Die Hypnosetherapie kann sehr effizient helfen. In vielen Fällen reicht eine Sitzung von 2,5 bis 3 Stunden aus. Wenn Sie es wünschen, kann eine Folgesitzung gebucht werden.

Einzelsitzung pauschal

Folgesitzung pro Stunde

Hypnose per
Skype oder ähnliches
2.5 bis 3 Stunden

Es ist möglich, eine Hypnosesitzung via Skype oder Zoom abzuhalten. Achten Sie bitte darauf, dass Sie für die Dauer der Sitzung, also für 2,5 bis 3 Stunden, ungestört sind – auch von Ihren Haustieren.

Einzelsitzung pauschal

Folgesitzung pro Stunde

Workshop
Selbsthypnose
ca. 2 Stunden

Selbsthypnose ist bei fast allen therapeutischen Anwendungen einsetzbar und eine sehr effektive Methode zur Selbsthilfe – nach einer Hypnosetherapie oder auch «einfach so».

Teilnahme pro Workshop

Einzelcoaching Pauschal

Das erwartet Sie bei meiner Hypnosetherapie

Erstkonsultation Hypnosetherapie

  • Vorgespräch
  • Anamnese/Analyse der Situation
  • Erklärungen zur Hypnose/ Vorgehen in der Hypnosetherapie
  • Hypnosesitzung
  • Verankerung durch Selbsthypnose
  • Kontrollieren der Selbsthypnose
  • Nachgespräch – Planung des weiteren Vorgehens

Folgesitzung Hypnosetherapie (falls notwendig)

  • Gespräch/Feedback über Veränderungen seit der letzten Sitzung
  • Je nach Notwendigkeit weitere Blockaden durch eine Hypnosesitzung auflösen
  • Feedback zur Selbsthypnose; wenn nötig mit einer anderen Technik die Selbsthypnose verstärken

Erstkonsultation Online-Hypnosetherapie

  • Vorgespräch
  • Anamnese/Analyse der Situation
  • Erklärungen zur Hypnose/ Vorgehen in der Hypnosetherapie
  • Hypnosesitzung
  • Verankerung durch Selbsthypnose
  • Kontrollieren der Selbsthypnose
  • Nachgespräch – Planung des weiteren Vorgehens

Folgesitzung Online-Hypnosetherapie (falls notwendig)

  • Gespräch/Feedback über Veränderungen seit der letzten Sitzung
  • Je nach Notwendigkeit weitere Blockaden durch eine Hypnosesitzung auflösen
  • Feedback zur Selbsthypnose; wenn nötig mit einer anderen Technik die Selbsthypnose verstärken

Darauf können Sie sich bei meiner Hypnosetherapie verlassen

Andreas Burri
Telefon 079 340 08 66
andreas.burri@mindtraveller.ch
Kontaktformular

Bevor ich Sie in den sehr angenehmen Zustand der Hypnose versetze, führen wir ein Vorgespräch. Im Anschluss beginnen wir mit der Einleitung, beziehungsweise mit dem Herbeiführen der Hypnose, dann beginnt die eigentliche Therapie. Ich begleite sie «nur» mit Worten. Während der Hypnose suchen wir die Ursache Ihres Problems, lösen dieses auf und ich führe Sie wieder aus der Hypnose. In den meisten Fällen hat sich nach der ersten Sitzung das Problem bereits aufgelöst oder Sie fühlen sich deutlich besser. Die Sitzung dauert ca. 2.5 bis 3 Stunden.

Mir ist jeder Klient in seiner Individualität wichtig. Jede Sitzung ist daher individuell, der Klient oder die Klientin steht im Zentrum. Jedem und jeder steht die Zeit zur Verfügung, die er oder sie braucht, um positive Veränderungen einzuleiten. Ich möchte vermeiden, dass meine Klientinnen und Klienten in der Sitzung unter Zeitdruck geraten. Deshalb rechne ich immer genügend Zeit ein.

Eine Erfolgsgarantie kann und darf ich nicht geben. Meine Erfahrung zeigt aber, dass sich meine Klientinnen und Klienten nach einer Hypnosesitzung besser fühlen und einen grossen Schritt in Richtung Besserung gemacht haben.

Vergünstigungen
IV-Bezüger und Schüler bis 16 Jahre: 10 Prozent Rabatt.

Krankenkasse
Hypnose ist als Therapiemethode bei den Krankenkasse nicht gelistet. Deshalb werden üblicherweise die Kosten einer Hypnosetherapie von den Krankenkassen nicht übernommen. Klären Sie bei Ihrer Krankenkasse ab, ob sie die Kosten oder einen Anteil der Kosten für eine Hypnosetherapie übernimmt.

Zahlungsmodalitäten
Barzahlung, per Maestro-Karte oder Kreditkarte

Abmeldungen
Bis 48 Stunden vor Sitzungstermin Abmeldungen ohne Kostenfolge

Back To Top